Jugendliche Einbrecher in Hanau festgenommen

(pm/ea) – Eine Zeugin beobachtete am Sonntagabend zwei Unbekannte, die sich offenbar unerlaubt auf dem Gelände einer Schule in der Ramsaystraße aufhielten und alarmierte die Polizei. Kurze Zeit später, gegen 20 Uhr, nahmen herbeigeeilte Polizeibeamte zwei 13 und 15 Jahre alte Jungs in unmittelbarer Nähe vorläufig fest.

Einer der beiden soll zuvor durch ein Fenster in die Räumlichkeiten eingestiegen sein, während der andere vor dem Gebäude gewartet haben
soll. Im Inneren der Schule wurden mehrere Schränke geöffnet und durchsucht. Des Weiteren sollen zwei Flaschen Wasser entwendet worden
sein.

Die Tatverdächtigen mussten mit auf die Wache kommen und wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Auf die beiden kommt nun ein Strafverfahren zu. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

⇒www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern! Anzeige