Graduation bei den Rodenbacher Square Dancers

(pm/ea) – Die Rodenbacher Square Dancers bieten regelmäßige Kurse für Anfänger an. Anfang Mai konnte wieder eine neue Class (Anfängerkurs) erfolgreich beendet werden. Im Rahmen eines erweiterten Clubabends wurden 8 ehemalige Students graduiert und in einer heiter-feierlichen Zeremonie in die Gemeinschaft der Square Dancers aufgenommen.

Der Einladung an diesem Abend waren ca. 75 Square Dancer inkl. 37 Gästen aus 10 verschieden Clubs gefolgt. Auch dieses Jahr bildete die Rodenbachhalle einen würdigen Rahmen für die Feierstunde.

Um Interessenten ihr gesellschaftspflegendes Hobby näher zu bringen, veranstalten die Rodenbacher Square Dancers regelmäßig solche Anfängerkurse, den nächsten voraussichtlich im Herbst 2020.

Getanzt wird jeden Donnerstag von 20.00 – 22.00 Uhr in der Rodenbachhalle, aber auch andere gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge kommen nicht zu kurz. So ist z.B. im August ein Wochenendausflug nach Schotten geplant, wo man sich mit Square Dancern aus der ganzen Region trifft und auch gemeinsam tanzt.

Regelmäßig werden aber auch Specials besucht. So waren z.B. die Angels mit ihren Students in Pfungstadt auf der Studentparty, die wie ein Mittelball bei einer Tanzschule fungiert und die erste große Veranstaltung für neu hinzugekommene Tänzer darstellt.

Mitte Mai waren die Rodenbacher Squaredancers selbst Veranstalter eines Specials, der Big Pink Pig Revival Party. Dies ist eine Traditionsveranstaltung aus vergangener Zeit, die nun wieder zu einer regelmäßig stattfindenden Großveranstaltung in unserer Region aufleben soll. Mit einer Beteiligung von ca. 160 Tänzern aus 45 Vereinen aus ganz Deutschland war dieses Revival ein Riesen Erfolg!

Wer sich näher informieren möchte, kann sich mit der Präsidentin Maria Daßbach-Jäger Tel. 06181/65723 oder mit der Vizepräsidentin Petra Schmidt. 06181/907452 in Verbindung setzen.

⇒www.rodenbacher-square-dancers.de

Fotos: PM

⇒www.rodenbach-aktuell.de

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Theaterworkshop „QUEER durch alle Lebensformen“ mit Alexandra Ihrig und Joachim Letschert

Die Sommerpause ist vorbei und wir freuen uns auf die Weiterführung unseres Theaterworkshops und laden herzlich ein zu einem weiteren Teil des Theaterworkshops „QUEER- durch alle Lebensformen“ einladen. Ein Projekt der Partnerschaft für Demokratie Erlensee- Rodenbach, gefördert vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Weiterlesen