Vorschulkinder der Kita Am Rathaus zu Besuch bei Autobahnpolizei und Autobahnmeisterei

(pm/ea) – Kürzlich haben die Vorschulkinder der Kita Am Rathaus einen spannenden und lehrreichen Ausflug zur Autobahnpolizei und zur Autobahnmeisterei gemacht.

Sie haben erfahren, welche Aufgaben die Autobahnpolizei hat und konnten fühlen, wie es ist, ein echter Polizist zu sein, denn jedes Kind durfte einmal die Schutzweste tragen. Darüber hinaus wurde eine Zelle von innen besichtigt und die Kinder konnten erfahren, wie es sich hinter verschlossener Tür anfühlt. Der krönende Abschluss war jedoch die Möglichkeit, einmal auf das Dienstmotorrad zu steigen und mit Blaulicht und Sirene in einem Polizeibus mitzufahren.

Bei der Autobahnmeisterei ging es gleich weiter mit interessanten Fahrzeugen, denn die Kinder lernten den gesamten Fuhrpark kennen und wurden anschaulich über die vielfältigen Aufgaben der Autobahnmeisterei informiert, von denen die Straßen im Winter vom Eis zu befreien, nur eine von vielen ist. Am Ende der informativen und lebhaften Führung durften sich die Kinder auf dem riesigen Salzberg austoben.

Alle waren der einhelligen Meinung, dass dies ein unvergesslicher und äußerst toller Ausflug war.

Foto: PM

Neues von unseren Partnern! Anzeige

Sparkasse Hanau unterstützt 18. Hanauer Stadtlauf

Die Sparkasse Hanau unterstützt den am 20. September 2019 stattfindenden Hanauer Stadtlauf „Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ mit 1.000 Euro.

Weiterlesen