Easter-Tournament in Utrecht (Niederlande)

(pm/ea) – Drei Ringer der RWG Hanau Erlensee nahmen vergangenes Wochenende am traditionellen Osterturnier in Holland teil. Mit rund 800 Teilnehmern, eines der größten Jugendturniere in Europa, begann bereits am Karfreitag das Wiegen. Samstag und Sonntag ging es dann auf die Matte.

Torben Berndt startete in der 92 kg-Gewichtsklasse. Mit Siegen über 3 US-Amerikaner, einen polnischen Athleten und einer knappen Niederlage mit 3:2 Punkten gegen einen Ringer aus Dänemark belegte Torben am Ende einen guten 2.Platz.

Seine jüngere Schwester Ronja (9 Jahre) startete in der 32 kg-Gewichtsklasse bei den weiblichen Schülern. Nach Siegen über 2 Girls aus Frankreich stand sie im Finale. Hier unterlag Ronja jedoch der 2 Jahre älteren Josefine Widmann aus Bruchsal und erreichte somit ebenfalls den 2. Rang.

Eduard Panow rang bei den Junioren in der 87 kg-Gewichtsklasse. Er erreichte nach 2 Niederlagen und 2 Siegen gegen Athleten aus Ungarn, Belgien und Deutschland den 5. Platz

Auch der hessische Verein ASV Griesheim aus Frankfurt war mit 9 jungen Sportlern am Start. Mit einem 3. und einem 4. Platz und weiteren Platzierungen ebenfalls eine starke Leistung

www.utrecht.ringen-nrw.de

Weitere Berichte von den Ringern unter https://www.erlensee-aktuell.com/category/erlensee/vereine/ringerclub/

Anzeige

Es gibt noch Karten! Lesung mit Wladimir Kaminer „Wellenreiter“ Samstag, 11. Juni, in der Klosterberghalle Langenselbold

Lesung mit Wladimir Kaminer „Wellenreiter“ Samstag, 11. Juni 2022 Klosterberghalle Langenselbold. Beginn ist um 19 Uhr, der Einlass beginnt ab 18 Uhr. Ja, er kommt wirklich nach Langenselbold, Wladimir Kaminer, der Begründer der „Russendisko“!

Weiterlesen