Seniorenfahrt mit dem AC Kinzigtal in die Residenzstadt Gotha

(pm/ea) – Am Freitag, 24. Mai, veranstaltet das Seniorenbüro der Stadt Erlensee in Kooperation mit dem AC Kinzigtal Erlensee e. V. im ADAC eine Tagesfahrt in die Residenzstadt Gotha. Start ist um 8.15 Uhr an den verschiedenen Haltestellen in Erlensee.

Auf dem Weg Richtung Gotha wird es einen Zwischenhalt mit einer rustikalen Vesper geben, gespendet vom AC Kinzigtal. Danach geht die Fahrt weiter zur Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH. Nach einer Führung über den Betriebshof werden die Teilnehmer mit einem Historischen Gothaer Gelenkwagen zur Marienglashöhle fahren. Auf dem Weg dorthin wird ein Reiseleiter viele interessante Hintergrundinformationen liefern.

In der Marienglashöhle, einem ehemaligen Bergwerk mit Kristallgrotte, wird es ebenfalls eine Führung geben. Von dort wird der Reisebus die Teilnehmer zurück nach Gotha fahren, wo sie etwas Zeit zur freien Verfügung haben werden. Zum Abschluss des Tages wird die Gruppe im Landgasthof „Zum Stern“ in Mechterstädt gemeinsam zu Abend essen. Die Rückkunft in Erlensee ist gegen 22.00 Uhr geplant.

Veranstaltungskarten zum Preis von 30,00 €, inkl. Vesper, Führung und Fahrt bei der Thüringerwaldbahn und Führung in der Marienglashöhle, gibt es zunächst am 30. April ab 9.00 Uhr im Sitzungssaal des Erlenseer Rathauses. Danach sind die Karten am Empfang des Rathauses erhältlich.

Neues von unseren Partnern!