Kinder der Kita Rödelberg besuchen Ziegenzucht

(pm/ea) – Im Rahmen ihres Projekts „Tiere von nah und fern“, durften Kinder aus der Selbolder Kita Rödelberg die Ziegenzucht der Familie Schieser besuchen.

Egal ob Burenziege mit Drillingen, Cashmere Ziege mit schönem Fell für tolle Wolle oder Holländische Landziege, deren Milch zu Käse verarbeitet wird. Die Kinder konnten viel Interessantes erfahren. Es gibt Ziegen mit und ohne Hörner, Ziegenböcke sind ganz schön groß, Babyziegen knabbern gerne mal an geblümten Röcken und meckern tun alle unterschiedlich laut.

Am Ende verabschiedeten sich die Kinder mit einem kleinen Lied und es ging wohlgelaunt zurück in die Kita. Hier freuen sich jetzt alle auf die Woche vor Ostern. Dank der Aktion „Rent a Huhn“ vom Hühnerhof Lüft aus Seligenstadt, dürfen sie wieder für eine Woche Hühner in der Kita betreuen.

Foto: PM

⇒www.langenselbold-aktuell.de

Neues von unseren Partnern!