Bewaffneter Raubüberfall auf Getränkemarkt in Somborn

(pm/ea) – Den kundenfreien Zeitraum an der Kasse eines Getränkemarktes in der Somborner Rathausstraße nutzte ein Räuber am Freitagabend, gegen 20:20 Uhr, um den 19-Jährigen Kassierer des Marktes mit einer Pistole zu bedrohen und sich Geld aus der Kasse in einer Plastiktüte aushändigen zu lassen.

Anschließend flüchtete der Täter aus dem Markt in unbekannte Richtung.

Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, etwa 25- 30 Jahre, ca. 175 – 180 cm groß, helle Jogginghose, schwarzes Oberteil, vermummt mit schwarz/weiß kariertem Schal, Mütze, Sonnenbrille. Der Täter soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben.

Die Polizei bittet unter der Rufnummer 06051 – 8270 oder bei jeder Polizeidienststelle um Zeugenhinweise.

Neues von unseren Partnern!

Pünktlich zu Ostern wieder die „Böhmische Weinbratwurst“ nach alt überliefertem Rezept im Sortiment

Pünktlich zu Ostern haben wir am Samstag, den 20.04.2019 wieder die „Böhmische Weinbratwurst“ nach alt überliefertem Rezept im Sortiment. Wir bitten um Vorbestellung für diesen Termin! Außerdem bieten wir Ihnen Kalbfleisch aus eigener Schlachtung und frische Lammkeule fürs Osterfest an! Auch hier bitten wir um Vorbestellung!

Weiterlesen