Stadtmarketing Bruchköbel und MGV überreichen Hauptgewinn

(pm/ea) – Das Adventskalender-Gewinnspiel des Marktplatzes Bruchköbel war ein großer Erfolg. Rund 2000 Kunden haben teilgenommen, so viele wie noch nie.

Die Gewinnerin Ingrid Zeller wurde per Zufallsgenerator für den Hauptpreises, ein nagelneues „iPad“, ausgewählt. Wie in den vergangenen Jahren, hat auch dieses mal der Marketing- und Gewerbeverein das Tablet gesponsert. Vor kurzem übergaben Jasmine Vero (die erste Vorsitzende des Marketing- und Gewerbevereins) und Andrea Weber (Geschäftsführerin Stadtmarketing Bruchköbel GmbH) das iPad an die glückliche Gewinnerin.

Der Marktplatz (www.marktplatz.bruchkoebel.de) ist Bruchköbels Antwort auf die Herausforderungen, die das Internet und das veränderte Kaufverhalten an die lokalen Einzelhändler und Unternehmen stellt. Laut der aktuellen IFH-Studie „Vitale Innenstädte 2018“ wünschen sich die Kunden, dass sie sich online über das lokale Angebot in ihrer Stadt informieren können. Frühzeitig hat Bruchköbel erkannt, dass ein gemeinsamer Online-Auftritt für eine möglichst umfassende Angebotspräsentation entscheidend für den künftigen Erfolg sein wird. Der Marktplatz Bruchköbel unterstützt Kunden und Händler dabei, suchmaschinenoptimiert zu finden bzw. anzubieten.

Auf dem Foto: Die Vorsitzende des Marketing- und Gewerbevereins, Jasmine Vero, Gewinnerin Ingrid Zeller und Geschäftsführerin der Stadtmarketing Bruchköbel GmbH, Andrea Weber (v.r.n.l.)

Foto: PM

⇒www.bruchkoebel-aktuell.de

Neues von unseren Partnern!

Fahrschule Eberwein ab 26. Februar im neuen Fahrschulraum in der Marienstraße 4

Die Fahrschule Eberwein ist wegen Urlaub und Umzug vom 18. bis 23. Februar geschlossen. Ab 26. Februar sind wir im neuen Fahrschulraum in der Marienstraße 4 (nur eine Straße entfernt vom alten Fahrschulraum) wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar. An diesem Tag findet auch der erste Theorieunterricht im neuen Raum statt.

Weiterlesen