Zwei PKW in Brand gesteckt

(pm/ea) – Unbekannte zündeten nach Angaben der Polizei auf bisher unbekannte Art und Weise zwei in Langenselbold in der dortigen Hanauer Straße parkende Pkw an.

Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt; der Sachschaden wird auf etwa 28.000 Euro geschätzt.

Durch die Feuerwehr Langenselbold wurden beide Brände schnell unter Kontrolle gebracht.

Die Kriminalpolizei in Hanau hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

⇒www.langenselbold-aktuell.de

Neues von unseren Partnern!

„Lebenswünsche“ … oder in diesem Fall: ein letzter Wunsch!

Ein sehr schönes „Dankeschön“ von Angehörigen erhielt vor kurzem das Haus Rosengarten wegen der Erfüllung eines Lebenswunsches von Herta Weidenbach. Es war tatsächlich der letzte Wunsch von ihr.

Weiterlesen