CDU Hanau gratuliert und würdigt Margret Härtel zum 75. Geburtstag

(pm/ea) – Die CDU Hanau gratuliert Margret Härtel zum 75. Geburtstag und erinnert dabei an die Verdienste der früheren Hanauer Oberbürgermeisterin.

Härtel habe sich nicht nur in Ihrer Zeit als Oberbürgermeisterin von 1994 bis 2003 für die CDU und Hanau verdient gemacht. So wurde sie bereits 1984 die erste weibliche Vorsitzende der CDU und bewies schon damals politisches Gespür und Durchsetzungskraft.

Mit ihrer Wahl zur Oberbürgermeisterin feierten Margret Härtel und die CDU Hanau ihren größten politischen Erfolg. „In der Amtszeit von Margret Härtel wurde unsere Stadt aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst“, so der CDU-Vorsitzende, Joachim Stamm. Die erste Konversionsmaßnahme ehemaliger Militärflächen im Stadtteil Lamboy, die Landesgartenschau oder auch die Nutzung von Schloss Philippsruhe für Trauungen sowie die Überdachung des Amphitheaters sind nur einige Beispiele die untrennbar mit Margret Härtel verbunden sind. Dazu gehört auch Härtels Idee, das Neustädter Rathaus als Adventskalender zu dekorieren, woran sich jedes Jahr viele Tausend Gäste bis heute erfreuen. „Für all diese Ideen und die Kraft zur Umsetzung sind wir in Hanau heute Margret Härtel sehr dankbar“, unterstreicht auch die CDU-Fraktionsvorsitzende, Isabelle Hemsley.
Die Entwicklung Hanaus führe an vielen Stellen auf die Initiative von Margret Härtel zurück. Sie habe immer ihr Ohr bei den Menschen gehabt und sich auch für die kleineren Belange der Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Das zeichnete sie als Oberbürgermeisterin aus und war sicher auch Grund dafür, dass Margret Härtel bei ihrer Wiederwahl, trotz Gegenwind aus Wiesbaden im Höhepunkt der damaligen CDU-Spendenaffäre, im ersten Wahlgang wiedergewählt wurde, betont Stamm. Größten Respekt zollt der CDU-Vorsitzende auch dafür, wie Margret Härtel mit der wohl dunkelsten Stunde ihrer politischen Laufbahn, der Abwahl im Frühjahr 2003, umgegangen ist. „Im Blick zurück hätte sicher vieles bei uns anders laufen können“, konstatiert Stamm. „Dass wir uns heute wieder gemeinsam für die CDU engagieren, ist Margret Härtels Verdienst, die uns die Hand gereicht und alte Gräben zugeschüttet hat“. Die Glückwünsche zum 75. Geburtstag sind neben dem großen Dankeschön für die politische Arbeit auch mit den besten Wünschen für die Gesundheit verbunden.

 

Neues von unseren Partnern!

Bulli „Erwin“ begeisterte das Publikum im Neuen Löwen

Das große Bulli Abenteuer, von und mit Peter Gebhard, der seinen Bulli liebevoll Erwin nennt, war am Freitag mit seinem Multi-Media-Vortrag zu Gast in Erlensee im Bürgerhaus Zum Neuen Löwen. Wieder einmal war es Veranstalter Ghost-Event aus Freigericht damit gelungen, einen spektakulären Vortrag an Land zu ziehen.

Weiterlesen