Fahrzeugbrand in der Selbolder Jägergasse

(pm/ea) – Die Feuerwehr Langenselbold wurde gegen 00:55 Uhr am frühen Dienstagmorgen zu einem Fahrzeugbrand in die Jägergasse alarmiert. Am Einsatzort brannte ein BMW im Bereich des rechten Vorderrads.

Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch Anwohner mit einem Feuerlöscher abgelöscht. Durch die Feuerwehr wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr Langenselbold war mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften knapp eine Stunde im Einsatz.

Foto: Feuerwehr Langenselbold

⇒www.langenselbold-aktuell.de

 

Neues von unseren Partnern!

„Lebenswünsche“ … oder in diesem Fall: ein letzter Wunsch!

Ein sehr schönes „Dankeschön“ von Angehörigen erhielt vor kurzem das Haus Rosengarten wegen der Erfüllung eines Lebenswunsches von Herta Weidenbach. Es war tatsächlich der letzte Wunsch von ihr.

Weiterlesen