Entscheidung über Dokumentationszentrum verschoben

(iz/ea) – Der Tagesordnungspunkt, auf den die Zuhörer der heutigen Sitzung des „Zweckverbandes Entwicklung Fliegerhorst Langendiebach“ wohl am meisten gewartet hatten, fiel ins Wasser: Die von Bürgermeister Stefan Erb beantragte Änderung der Satzung des ZV hinsichtlich der Schaffung eines Dokumentationszentrums sowie der zuvor erforderlichen Aufarbeitung des vorhandenen Materials wurde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Grund hierfür waren die von einigen, zumeist aus Bruchköbel kommenden ZV-Mitgliedern vorgebrachten Informationsdefizite.

Morgen gibt es dazu mehr Einzelheiten.

Neues von unseren Partnern! Anzeige