Zeugen nach Auseinandersetzung in Hanau gesucht

(pm/ea) – Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am frühen Sonntagmorgen in Hanau vor einem Club in der Straße „Vor der Pulvermühle“ zugetragen hat.

Nach ersten Erkenntnissen soll ein junger Mann einem 20-Jährigen gegen 2.45 Uhr ins Gesicht geschlagen haben. Der Mann aus Großkrotzenburg erlitt hierbei Prellungen im Gesicht und eine Verletzung am Ohr; er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unbekannte, der eine schmale Statur hatte und komplett schwarz gekleidet war, lief in Richtung August-Bebel-Straße davon. Er hatte blonde Haare, blaue Augen, ein schmales Gesicht und war etwa 20 bis 24 Jahre alt.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar. Die Polizei in Großauheim sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zum Täter sowie möglichen weiteren Beteiligten geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06181 9597-0 an die
Ermittlungsgruppe in Großauheim zu wenden.

⇒www.hanau-aktuell.com

 

Neues von unseren Partnern!

Wir danken unseren Kunden für die Unterstützung eines ganz besonderen Vereins

Heute möchten wir unseren Kundinnen und Kunden für die Unterstützung und Hilfe für einen ganz besonderen Verein aus der Region bedanken. Durch Spendendosen an unseren Kassen konnten wir heute eine Summe von 282,18 EUR übergeben. Da wir, das REWE- Reising Team wie die Familie Reising, voll hinter diesem Projekt stehen, verdoppelten wir diesen Betrag.

Weiterlesen