Polizei sucht lockigen Fahrer im weißen Transporter nach Unfallflucht in Erlensee

(pm/ea) – Der Fahrer eines weißen Transporters mit Fenstern in den Heckklappen stieß am Freitagabend, kurz vor 19 Uhr, in der Beethovenstraße gegen einen in Höhe der Hausnummer 1 geparkten Opel Corsa.

Ohne sich um den Schaden von etwa 1.200 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher, der dunkle Locken sowie eine kräftige Figur hatte und ein weißes T-Shirt trug, davon.

Die Polizeistation Hanau II bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 9010-0.

Weitere Polizei-Meldungen aus Erlensee unter https://www.erlensee-aktuell.com/category/erlensee/polizei/

Neues von unseren Partnern!

VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG gratuliert zum erfolgreichen Abschluss: Der Nachwuchs startet ins Berufsleben

(pm/ea) –  Bei der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG durfte gefeiert werden: Katharina Schreck, Jan Niklas Uecker und Philipp Johl haben ihre IHK-Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Weiterlesen