Polizei sucht lockigen Fahrer im weißen Transporter nach Unfallflucht in Erlensee

(pm/ea) – Der Fahrer eines weißen Transporters mit Fenstern in den Heckklappen stieß am Freitagabend, kurz vor 19 Uhr, in der Beethovenstraße gegen einen in Höhe der Hausnummer 1 geparkten Opel Corsa.

Ohne sich um den Schaden von etwa 1.200 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher, der dunkle Locken sowie eine kräftige Figur hatte und ein weißes T-Shirt trug, davon.

Die Polizeistation Hanau II bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 9010-0.

Weitere Polizei-Meldungen aus Erlensee unter https://www.erlensee-aktuell.com/category/erlensee/polizei/

Neues von unseren Partnern!

Zu Gast beim Präsidenten – Sparkassen-Nachwuchs besucht EZB

(pm/ea) – Im Rahmen eines Förderkreises besuchten 17 Privatkundenberater der Sparkasse Hanau die EZB in Frankfurt, um sich über die EZB und die Auswirkungen der geldpolitischen Instrumente auf Wirtschaft und Märkte aus erster Hand zu informieren.

Weiterlesen