JuLis-Main-Kinzig nun mit Ortssprecher für Hanau

(pm/ea) – In den letzten 12 Monaten konnten die Jungen Liberalen-Main-Kinzig (JuLis Main-Kinzig) ein vor allem in Hanau ein außerordentliches Mitgliederwachstum verbuchen. Deshalb wurde auf der Kreisvorstandssitzung das Amt des Ortssprechers für Hanau geschaffen, welches von Marc Schmidt, Beisitzer im Kreisvorstand der JuLis, besetzt wird.

„Um auf das Wachstum im Raum Hanau reagieren zu können und in Zukunft dort noch mehr wachsen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, in unserem Kreis die Funktion eines Ortssprechers einzuführen.“, so Björn Leppich, Kreisvorsitzender der JuLis Main-Kinzig.

„Ich freue mich auf mein neues Amt und bin davon überzeugt, dass wir in Zukunft weiter wachsen werden.“, freut sich Marc Schmidt, neuer Ortssprecher für Hanau.

Auch in Linsengericht oder Rodenbach konnten die Jungen Liberalen in den letzten Monaten auch vermehrt Neumitglieder  aufnehmen.

Dieses Mitgliederwachstum ist unter anderem auf die gestiegene Aktivität der JuLis Main-Kinzig zurückzuführen: In regelmäßigen Abständen veranstalten Sie inhaltliche Treffen und Stammtische, zu welchen Interessierte unter 35 Jahren herzlich eingeladen sind.

Angesichts der bevorstehenden Landtagswahl, bei welcher die JuLis gezielt Jung- und Erstwähler ansprechen wollen, sollen die Aktivitäten weiter gesteigert werden: Seien es gemeinsame Veranstaltungen mit dem Bezirksverband Rhein-Main, dem Landeskongress der JuLis-Hessen oder aber auch eigenständige Aktionen.

Das nächste Treffen der JuLis Main-Kinzig findet am Samstag, den 19. Mai statt. Informationen sind auf der Webseite unter www.julis-mkk.de zu finden.

Neues von unseren Partnern!

Weihnachts-Massage-Specials im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach

Bis zum 24. Dezember sind im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach wieder die beliebten Weihnachts-Massage-Specials erhältlich.

Weiterlesen