Line Up für Erlensee Rockt Open Air Festival am 7. Juli steht fest

(pm/ea) – Am vergangenen Samstag wurde beim Erlensee Rockt Band Contest in der Fallbachhalle die letzte teilnehmende Band für das Festival im Juli ermittelt. Der Veranstalter sagt Danke an alle Gewinner-Bands des Contests in Erlensee sowie den zahlreichen Besuchern.

Die fachkundige Jury hatte es nicht leicht. Alle 5 Bands boten Rock auf höchstem Niveau.

Am Ende war es dann “Buried in Smoke“ aus Hanau, die den Opener Slot für das Open Air Festival gewannen. Buried in Smoke wird nun die Bühne eröffnen für Subway to Sally und The Guns N Roses Experience.

Tickets für den Event gibt’s auf www.erlensee-rockt.de

Fotos: PM

Neues von unseren Partnern!

Sparkasse Hanau: Joachim Llambi spricht über Börsen- und Tanzparkett

(pm/ea) – Einen unterhaltsamen und inspirierenden Abend bereitete die Sparkasse Hanau rund 500 Besuchern in der Klosterberghalle in Langenselbold. Zu Gast waren der „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi und Moderator Andreas Franik.

Weiterlesen