Staugefahr wegen Bauarbeiten in der Lamboystraße

(pm/ea) – Arbeiten an den Versorgungsleitungen sind ab Donnerstag, 17. Mai, in der Lamboystraße zwischen der Johann-Carl-Koch-Straße und der Ruhrstraße nötig. Daher wird der Verkehr stadteinwärts einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer sollten diesen Bereich umfahren. Besonders in den Verkehrsspitzen kann es zu Behinderungen kommen.

Voraussichtlich sollen die Arbeiten bis Anfang Juni andauern.

Weitere Meldungen ausschließlich aus Hanau auf der Regionalseite von Erlensee Aktuell unter www.hanau-aktuell.com

Neues von unseren Partnern!