„Wer sah den großen Wagen?“ – Zeugen in Langenselbold gesucht!

(pm/ea) – Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die am Sonntagabend, den 18.02.2018, in Langenselbold in der südlichen Feldgemarkung der Ravolzhäuser Straße gegenüber der Gründauaue unterwegs waren.

Gegen 18.30 Uhr soll dort ein größeres Fahrzeug gestanden haben. Nach ersten Erkenntnissen soll es sich um einen VW Sharan, Touran oder Seat Alhambra gehandelt haben.

Die Kripo bittet um Hinweise zu diesem Fahrzeug und den Insassen. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren, bei dem ein Mann von unbekannten Tätern angegriffen und verletzt wurde.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen.

Neues von unseren Partnern!

Wichtige Information zur Kündigung von Telefon- & Internetanschlüssen

Neues Gesetz der Bundesnetzagentur führt zu Kündigungen von Telefonanschlüssen von Providern wie M-net, Vodafone, 1&1 und o2 – Ihr W-P-Telekom-Team unterstützt Sie als Vertriebspartner beim Anbieterwechsel!

Weiterlesen