TSGE Abteilung Tennis startet mit zwei Aufsteigern in der Verbandsliga

(pm/ea) – Die Vorbereitung für die kommende Tennissaison 2018 hat begonnen und die Mannschaften der TSG Erlensee freuen sich auf spannende Spiele. Zu der im Mai startenden Teamtennisrunde tritt die TSG Erlensee mit 14 Mannschaften auf Landes-, Bezirks- und Kreisebene an.


In diesem Jahr wurden drei neue Mannschaften gemeldet. Darunter fallen die Junioren U12, U18, (Die bisher in der Spielgemeinschaft mit Rodenbach gemeldet waren. Die anderen Jugendmannschaften laufen in der SG weiter) sowie die Herren 70.

Durch einen nachträglichen Aufstieg in die nächsthöhere Liga treten die Damen 40 und die Herren I in dieser Saison in der Verbandsliga an. Dies ist ein toller Erfolg, und eine anspruchsvolle Herausforderung, die die Teams motiviert annehmen.

Besonders die Herren versprechen spannende Spiele und die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Zuschauer.

Auch die Herren 40 I, die als Aufsteiger der vergangenen Saison in die Bezirks Oberliga, wird versuchen in der Saison 2018 dort eine gute Rolle zu spielen.

Der Vorstand der Tennisabteilung bereitet derzeit die Tennissaison vor und hofft auf ein gutes Abschneiden seiner Mannschaften und wünscht allen viel Spaß beim Tennis.

 

Neues von unseren Partnern!