Brennender Unrat im alten Vereinsheim sorgt für Feuerwehreinsatz

(ea) – Im alten Vereinsheim auf der früheren Sportanlage sorgte brennender Unrat am Donnerstagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr Erlensee sowie des Rettungsdienstes.

Gegen 14.15 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer brennenden Gartenhütte im Bereich des früheren Festplatzes alarmiert, die sich vor Ort als ein Gebäudeteil des früheren Vereinsheims herausstellte, in der Unrat brannte.

Innerhalb von wenigen Minuten wurden die Brandherde abgelöscht und die rund 20 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Bericht und Fotos: Markus Sommerfeld

Neues von unseren Partnern!

AbiChallenge 2018: 2.000 Euro für kreativsten Abiturjahrgang

(pm/ea) – Noch bis Freitag, 16. Februar 2018, läuft auf der Instagram- und der Facebook-Präsenz der Sparkasse Hanau (www.facebook.com/sparkassehanau) die AbiChallenge 2018.

Weiterlesen