Rockgottesdienst in der Langendiebacher Kirche rund um das Thema „Gnade! – Womit habe ich das verdient?“

(pm/ea) – Unter dem Motto „Gnade! – Womit habe ich das verdient?“ stehen die diesjährigen Veranstaltungen zum Männersonntag der EKD. „Gnade“ ist ein ganz zentraler Begriff der Lehre Martin Luthers. Er hat sie ins Zentrum seiner Botschaft gesetzt, nachdem er selbst viele Jahre lang schwer damit und mit sich selbst gerungen hatte.

„Passend zum 500-jährigen Reformationsjubiläum werden wir uns diesem Thema nähern und fragen, was Gnade und Gottes Wirken in der Welt in unserer Zeit und für unser Leben bedeutet.
Mit christlich inspirierten Rocksongs von Barclay James Harvest über REM bis U2, modernen Kirchenrocksongs und Gospels wollen wir mit Ihnen und Euch zusammen singen, beten und Gottesdienst feiern“, heißt es in einer Pressemitteilung der Ev. Kirchengemeinde.

Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrerin Gillhoff und der Männergruppe unter musikalischer Begleitung der Band „Rising Bell“

Wann: am 29.10.2017 um 18.00 Uhr
Wo: in der evangelischen Kirche in Erlensee-Langendiebach.

Alle, die Lust haben, Kirche einmal etwas anders zu erleben, ob weiblich oder männlich, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen! Wie immer gibt es anschließend noch die Möglichkeit, bei Snacks und Getränken zusammenzustehen, sich auszutauschen und den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

 

Neues von unseren Partnern!

8.Winterabend-Ausstellung im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach am 3. November

Zur 8.Winterabend-Ausstellung im Kosmetik-Studio Birgit Dornheim-Lach in Erlensee am 3. November von 17 bis 22 Uhr sind alle herzlich eingeladen.

Weiterlesen