„Und dann die Hände zum Himmel … komm lass uns fröhlich sein!“

(ea) – Fröhlich, das waren sie, die Erlenseer Senioren im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“ beim Senioren Oktoberfest der AWO und der Stadt Erlensee. Zum Teil zünftig in Dirndl und Lederhose drehten sie ihre Runden auf dem Tanzboden.

Eingeheizt vom bestens bekannten „Charly Brown“ – der Garant für beste Stimmung im Saal. Da ließ die erste Polonaise nicht lange auf sich warten – singend und winkend ging es rund.

Unter ihnen Sandra Wunder vom Seniorenbüro und natürlich Helene Kübler, die Hauptorganisatorin der AWO-Feste.

An den vollbesetzten Tischen war man sich einig: Dieses Oktoberfest brachte Licht und gute Laune in den ansonsten tristen Herbsttag.

Bericht und Fotos: Wolfgang Racek

Neues von unseren Partnern!

Steuern auf den Punkt gebracht

Doch halt, bei genauer Betrachtung gibt es jede Menge Kosten, die Sie als Arbeitnehmer berücksichtigen können.

Weiterlesen