78-jähriger Radfahrer aus Erlensee bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht!

(pm/ea) – Ein Fahrradfahrer kam nach einem Unfall am Dienstagmorgen auf der Landesstraße 3268 in ein Krankenhaus; noch stehen Untersuchungen an, ob der 78-Jährige ernsthafte Verletzungen erlitt.

Nach ersten Erkenntnissen war der Radler aus Erlensee gegen 9.15 Uhr aus der Brückenstraße gekommen und wollte die L 3268 überqueren. Dabei achtete er offensichtlich nicht auf einen Mercedes, der die Vorfahrtstraße in Richtung Erlensee befuhr. Dessen 38-jähriger Lenker konnte einen Zusammenprall nicht mehr verhindern und der Fahrradfahrer stürzte zu Boden.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 9010-0 zu melden.

Neues von unseren Partnern!

LIGHTCRAFT Licht & PA Veranstaltungstechnik beim erlenseer sonntag

Am Erlenseer Sonntag LIVE auf der GVE-/LIGHTCRAFT-Bühne (Rathausparkplatz bei EIS-COSTA):

Weiterlesen