Rochusmarkt: Förderkreis Kultur in Großauheim präsentiert Herbstprogramm

(pm/ea) – Am Großauheimer Rochusmarktsamstag und -sonntag, 23. und 24. September 2017, präsentiert sich der „Förderkreis Kultur“ den Marktbesuchern mit einem abwechslungsreichen Informationsstand.

Hier kann erzählt, manche Idee gesponnen und über einem Puzzle-Gewinnspiel gegrübelt werden. Dazu präsentiert der Großauheimer Kulturverein seinen Fahrplan der kommenden Monate.

Das Publikum des darf sich auf ein farbiges und abwechslungsreiches Herbstprogramm freuen:

Am Freitag, 6.Oktober, 19 Uhr, findet im Café Rayher, Hauptstr.5, ein „Apfel-Abend“ mit Leckereien und Geschichten rund um die schmackhafte „Paradiesfrucht“ statt. Der Vorverkauf zum „Apfel-Abend“ startet zum Rochusmarkt, hier sollte man sich beeilen. Eintrittskarten gibt es am Informationsstand des Förderkreises Kultur in der Hauptstraße.

Zwischen Pünktchen und Anton, Fabian und Lyrischer Hausapotheke: Am Sonntag, 22.Oktober, 16 Uhr, liest Christine Theobald im Café Art, Hauptstr.54, aus den Werken von Erich Kästner.
Gemeinsam mit Uli Dzikowski zeigt Christine Theobald Kästners breites Schaffensspektrum vom Kinderbuch, übers Kabarett, hin zur zeitkritischen Literatur. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für das Begegnungscafé OASE! wird gebeten.

Der kulturelle Spätherbst schließt mit einer weiteren bemerkenswerten Veranstaltung: Am Sonntag, 12.November führt das „Ensemble Wrangel“ in die weite, bunte Welt des Musicals. Das Konzert in der Lutherkirche in Wolfgang verspricht große Freude und Hörgenuß.

Mehr Informationen zum Förderkreis Kultur gibt es im Internet: www.auheim-kultur.de

 

Neues von unseren Partnern!

Sparkasse Hanau erwirbt Filialgebäude in Rodenbach

(pm/ea) – Die Sparkasse Hanau hat das bisher angemietete Sparkassenfilialgebäude in der Hanauer Landstraße in Rodenbach gekauft und möchte den Standort deutlich aufwerten.

Weiterlesen