TEZ: „CDU-Fraktion zeigt Bürgernähe“

(pm/ea) – „Ich begrüße die Initiative der Erlenseer CDU-Fraktion, die am Montag erstmals eine öffentliche Fraktionssitzung durchführte – wenn auch möglicherweise bedingt durch die kommende Bundestagswahl, bei der man bei den Wählern punkten will“, so TEZ-Stadtverordneter Jonny Nedog in einer Pressemitteilung.

Weiter heißt es darin:

„Eine Einladung der Öffentlichkeit zu Fraktionssitzungen unserer Parteien hätte man schon längst in der Vergangenheit durchführen und anregen können. Warum also erst jetzt? Trotz allem deute ich es als ein gutes Zeichen der Politik innerhalb unserer Kommune, dass die Verantwortlichen erkannt haben, dass man ohne Bevölkerung keine ausgewogene Politik betreiben kann. Jedoch bedauere ich den Umstand, dass die Mehrzahl der „Gäste“ aus Parteimitgliedern und der CDU nahestehende Personen bestand. Ich hätte mir ein politisch geprägtes bunteres Bild von Bürgerbeteiligung gewünscht. Welche unserer Fraktionen wird nun dem Beispiel der CDU-Fraktion folgen? Es wäre wünschenswert“, so Jonny Nedog.

Auf dem Foto: TEZ-Stadtverordneter Jonny Nedog

Foto: PM

Anzeige

Ab Montag, 10. August, sind wir wieder für Sie da!

Unser Urlaub ist vorbei. Wir freuen uns, ab Montag, 10. August, wieder für Sie da zu sein. Ihr B&S Brandschutztechnik-Service Team Christian Müller – Friedrich-Ebert-Straße 13 – 63526 Erlensee

Weiterlesen