Frankfurter TierTafel e.V. erhält Tierschutzpreis

(fma) – Die gemeinnützige Mechtold-Stiftung hat der Frankfurter TierTafel e.V. den Tierschutzpreis 2016 verliehen für ihren unermüdlichen Einsatz bei der Futterversorgung von Tieren bedürftiger Tierhalter sowie die Kostenübernahme dringend notwendiger Tierarztbehandlungen.

Die Frankfurter TierTafel e.V. gründet sich mit dem Vorsatz, die schon lange im Haushalt lebende Haustiere bedürftiger Mitbürger gut und artgerecht zu ernähren, bzw. dazu beizutragen, diese artgerecht halten zu können. Die Unterstützung richtet sich an Menschen mit kleiner Rente bzw. Grundsicherung, Obdachlose, Sozialhilfeempfänger, Menschen mit Hartz IV und Geringverdiener mit Frankfurt-Pass.

Weiterlesen

Anzeige