87-jähriger Bruchköbeler Opfer eines Trickdiebs

(pm/ea) – Ein 87-jähriger Bruchköbeler wurde am Mittwoch, gegen 10 Uhr, vor der Hanauer Straße 19 in Bruchköbel von einem Trickdieb abgepasst und bestohlen.

Der Rentner hatte sich zuvor an der benachbarten Bank mit Bargeld versorgt und verstaute es in der Innentasche seiner Jacke. Im Hof einer Arztpraxis wurde er dann von einem Unbekannten
angesprochen, ob er Kleingeld wechseln könne. Der hilfsbereite Geschädigte nahm sein Portemonnaie zur Hand und kramte nach Münzen. Dabei wurde er dermaßen abgelenkt, dass der Täter unbemerkt das Scheingeld aus der Geldbörse entnehmen konnte.

Bislang liegt keine Beschreibung des Langfingers vor. Hinweise auf den Täter nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen.

Anzeige

Säure-Basen-Balance und Detox mit Dr. Schüßler Mineralsalzen

Detox liegt im Trend! Detox bedeutet „entgiften“. Nach einem wunderschönen Urlaub, gutem Essen und Trinken den Körper entgiften!

Weiterlesen