Mit Messer zugestochen

(ea) – Am Sonntagabend kam es in Erlensee im Bereich Hainstraße / Beethovenstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde eine Person durch einen Messerstich verletzt.

Wie ein Polizeisprecher gegenüber ERLENSEE AKTUELL auf Anfrage mitteilte, sei die Person ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Verletzungen seien nicht lebensgefährlich.

Weitere Informationen konnte der Polizeisprecher aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekanntgeben.

Anzeige