Faszinierende Ehrung: 80 Jahre Mitgliedschaft in der TSGE

(pm/ea)  – Mit Brunhilde Kamsties, Günther Mehling und Margarethe Paech waren im Rahmen der Jubilaren-Ehrung der TSGE  gleich drei Jubilare vereint, ohne die die TSGE schwer vorstellbar ist.

Schon fast zur Tradition geworden, nutzte auch dieses Jahr der Vorstand der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V. den Jahresanfang, um die langjährigen Mitglieder des Vereins einzuladen und sich für die jahrzehntelange Treue zu bedanken.

Ab 10:00 Uhr füllte sich die Vereinsgaststätte „Aquarius“ zusehends. Pünktlich um 10:30 Uhr nutzte der 1. Vorsitzende Andreas Lindner bei seiner Begrüßung die Gelegenheit, allen Anwesenden ein gutes Neues Jahr zu wünschen. Kurz darauf ging es auch schon los.

Die Mitglieder Mina  Clement, Ursula Nestler, Norbert Budsinski, Thorsten Hahn, Konrad Hein, Martina Käppner-Lukas, Margot Stadtmüller, Ellen Viel und Iris Viel halten der TSGE seit 25 Jahren die Treue und erhielten eine Urkunde, die Vereinsnadel und eine Flasche Prosecco.

Die nächste Ehrungsstufe stellen 40 Jahre Mitgliedschaft im größten Erlenseer Sportverein dar.

Die neue Vereinsnadel, veredelt mit der Jahreszahl, erhielten Miroslav Hatara, Sabine Kroll, Thomas Pest, Gertraud Richtsteig, Peter Richtsteig, Christa Ruppert, Karlheinz Schneider und Uwe Viel.

Wie in den Jahren zuvor, war es allen geehrten möglich, ein paar Worte zu Ihrem Werdegang im Verein zum Besten zu geben. Diese kleinen, im Nachhinein meist lustigen Anekdoten geben der Ehrung immer einen ganz besonderen Rahmen.

Für 50 Jahre wurden Doris Fuchs, Gisela Gottschaldt, Gisela Lilienfeld, Jürgen Lukas, Christl Merbach, Manfred Merbach, Barbara Merlau, Ralph Rothe und Waltraud Schreiber geehrt.

Und auch wenn jeder der Anwesenden wichtig für den Verein ist und in der Vergangenheit oder auch aktuell sich im Rahmen seiner Möglichkeiten engagiert, so wurde es jetzt doch nochmal ganz besonders:

Für 60 Jahre Treue zum Verein wurde Brunhilde Kamsties geehrt. Nach Ihrer eigenen Aussage ist der Zeitrahmen der Ehrung zu kurz, um all Ihre Erlebnisse und Tätigkeiten aufzuzählen, aber sie versprach, ein Buch darüber zu schreiben.

Schlag auf Schlag ging es mit Günther Mehling weiter, als aktiver Turner und vor allem als langjähriges Vorstandsmitglied ist auch er einer der Personen, die immer in das Vereinsgedächtnis gehören.

Den krönenden Abschluss bildete die Ehrung von Margarethe Paech. Jeder kennt sie, die bescheidene Margarethe, ohne sie aber die ehemalige TGR und natürlich auch die TSGE kaum vorstellbar wäre. Ob im Vorstand oder in der Turnhalle, sie war überall und stets im Einsatz- und dies seit mittlerweile 80 Jahren.

Nach dem offiziellen Teil lud der Vorstand alle Mitglieder dazu ein, bei einem kleinen Imbiss weiter in der Vergangenheit zu schwelgen oder auch die aktuelle Situation des Vereins zu besprechen.

Der Vorstand der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V. bedankt sich an dieser Stelle nochmal recht herzlich bei allen Jubilaren.

(Foto: Privat)

 

 

Anzeige

Keks-Truhe feiert 1. Geburtstag!

Liebe Freunde und Bekannte der Keks-Truhe, am 1. Juli feiern wir unseren 1. Geburtstag. Zur Feier des Tages möchten wir Euch in dieser Woche daran teilhaben lassen. Bei jeder Bestellung im Online-Shop erhaltet Ihr auf unsere Kekse einen Rabatt von 10% bis einschließlich 5. Juli 2020. Einfach den Gutscheincode: Geburtstag 1 eingeben. Jeden Tag erwarten Euch im Geschäft neue Überraschungen.

Weiterlesen